28.05.2012 - Familientreffen an Pfingsten

An Pfingsten kam es zu einem kleinen Familientreffen bei Rudi Keper und Daniela Wolter in Taufkirchen/Vils. Ein Familientreffen wurde es deswegen, weil er dort seine Tochter Ellis (vom Wiegenstein) treffen durfte und außerdem auch noch seine Haremsdame Bacara, die Mutter von Ellis, und seine Halbschwester Camorra aus Österreich herüber kamen. Wir verlebten ein entspanntes und fröhliches Pfingstwochenende.


Cento auf Bojans "Entenfährte"

Natürlich ist ein Wochenende bei Rudl und Dani kein "Dolce far Niente", kein süßes Nichtstun. Dort ruht der Hundesport auch an hohen kirchlichen Feiertagen nicht.
Rudi, der frühere Besitzer des leider verstorbenen Bojan v. Vögele Hof, ließ es sich nicht nehmen, Cento mehrere anspruchsvolle Fährten zu legen, die längste mit 2800 Metern, und war von Cento so begeistert, dass er seinen Respekt mit einer hinreißend rührende Geste zum Ausdruck brachte: er schenkte Cento Bojans legendäre Fährtenende! Rudi, wir werden sehr darauf achten, dass sich Cento dieses Geschenk als würdig erweist und die Ente in Ehren halten.


Auf dem Hundeplatz stand ennatürlich Unterordnung und Schutzdienst auf dem Programmzettel. Vor allem bedanken wir uns beim Schutzdiensthelfer Christian Madel, der mit Cento intensiv an der Verbesserung der Bewachungsphase im Seitentransport arbeitete, alles nach dem Motto: es gibt noch einiges zu tun, packen wir's an.


Daniela und Rudi

Zwei, die offensichtlich auch Spaß hatten

Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz an Pfingsten. Zur Lockerung der Muskulatur und der Hirnwindungen durften sich alle auf dem Agility- und Rettungshundeparcours austoben. Der Eindruck ist nicht so ganz falsch, dass sich unsere Hunde mit großer Begeisterung dabei austobten; fliegende Ohren, blitzende Augen und kreiselnde Ruten können nicht lügen.
Und weil unser Hunde so viel Spaß hatten, fehlte es auch uns an nichts, vor allem nicht an guter Laune.

Wir danken Rudi und Dani und allen vom Hundeplatz für dieses Wochenende: wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.